Blau. Wie die Schönheit in die Welt kommt

Eine Rezension von Jutta Person, veröffentlicht am

Farbe denken

„Was ist Blau überhaupt?“, fragt der Wissenschaftsjournalist Kai Kupferschmidt. „Ist die Farbe kühl? Ruhig? Nass?“ Er erkundet zuerst die naturwissenschaftliche Seite, vom Licht bis zum Auge. Dabei wird klar: Blau ist vor allem eine philosophische Farbe. Wie Bewusstsein und Sprache zusammenhängen, wurde nirgends so eindringlich untersucht wie am Phänomen Farbe, vom Qualia-Problem bis zur Sapir-Whorf-Hypothese, zeigt dieses glänzende Buch. Die Grenzen meiner Farbe sind die Grenzen meiner Welt.