Tag - Body
Der Schrebergarten – eine deutsche Utopie
Bild: © Kirill Golovchenko

Der Schrebergarten ist die perfekte Symbiose zweier als ausnehmend deutsch geltender Sehnsüchte: Natur und Ordnung. Doch welche Ideologie steckt hinter den akkuraten Hecken? Ein Ausflug in die traditionsreiche Berliner Kleingartenanlage „Sonnenschein“.

Das Ende des Explosionszeitalters?
Bild: Benjamin Zhao (Unsplash)

Jüngst hat das Europäische Parlament dafür gestimmt, den Verkauf von Neuwagen mit Verbrennungsmotoren ab 2035 in der Europäischen Union zu verbieten. Laut dem Philosophen Peter Sloterdijk bedeutet dies einen zivilisatorischen Wandel.

Eindrücke aus Odessa

Good Bye, Puschkin?

Good Bye, Puschkin?
Bild: © Michel Eltchaninoff

Michel Eltchaninoff ist Chefredakteur unseres Schwestermagazins in Frankreich und befindet sich derzeit in Odessa. Hier hält er seine Eindrücke aus einer Stadt fest, die mit ihrem russischen Erbe hadert.

Wenn Katastrophen Politik machen
Bild: picture alliance / REUTERS | Handout .

Seit gestern sind die Ukraine und die Republik Moldau Beitrittskandidaten der EU. Dabei erfüllen andere Länder wie Nordmazedonien die Kriterien seit Jahren und werden trotzdem hingehalten. Das könnte sie für Putins Propaganda empfänglich machen, meint Jörg Scheller.

Walther Rathenau als Philosoph
Bild: UIG (Imago)

Vor 100 Jahren fiel Walther Rathenau, Außenminister der Weimarer Republik, einem Attentat zum Opfer. Er war nicht nur einer der beliebtesten Politiker des Landes, sondern auch Philosoph, der in der Moderne Spielräume der Intuition suchte. Seine Ideen zur Vereinigung Europas wirken bis heute nach.

Sappho und der Eros
Bild: © akg-images

Die Liebeslyrikerin Sappho leitete Mädchen dazu an, in umfassendem Sinn schön zu werden. Dabei ging es auch um einen modernen Lebensstil, Politik, Macht – und Philosophie. Beeinflusst von Sapphos Lob des Eros wurde kein Geringerer als Platon.

Philosophie des Baumes
Bild: Hashem Shakeri

Derzeit brennen in Brandenburg die Wälder. Doch warum erregen sterbende Bäume unser Mitleid überhaupt derart? Weil sie mehr sind als Spender von Sauerstoff, meint Lea Wintterlin. Eine Reise zu den Wurzeln unserer Kultur.

LaMDA – von Chatbots und Engeln
Bild: Yuyeung Lau (Unsplash)

Der Google-Mitarbeiter Blake Lemoine behauptete jüngst, dass eine künstliche Intelligenz ein Bewusstsein entwickelt hätte. Möglich, meint der Philosoph Stefan Lorenz Sorgner, im Hinblick auf neue Technologien aber nicht die entscheidende Frage.

Aufstand der Zeichen
Bild: ITAR-TASS (Imago)

Mit den kryptischen Großbuchtstaben V und Z beschwört Putin den Mythos eines siegreichen Russland. Doch die Ukraine hat mit der Kleinschreibung ihres Gegners ein subtiles Mittel gefunden, den Zeichenzauber zu durchbrechen. Eine Analyse mit Jean Baudrillard.

Anzeige
Tag - Body